Kleine Geschichten zum Vorlesen und Einschlafen - Erlebnisse von PINO und seinen Freunden
Kleine Geschichten zum Vorlesen und Einschlafen - Erlebnisse von PINO und seinen Freunden  

Die Möwen-Olympiade

Die MÖWEN-Olympiade

Ganz früh morgens.........."Die Post ist da!" ruft Mauli vom Dach herunter

an Pino, der gerade zum ersten Schnuppern vor die Tür gegangen ist.

Ja, Ja - ich komme gleich, sagt Pino etwas gelangweilt.

Eigentlich hatte er ganz etwas anderes vor an diesem Morgen.

Zum Beispiel über die Felder streifen, nach links und rechts gucken - Frühlingsluft schnuppern und eventuell einen Schlenker zur Mäusebäckerei, um mit der kleinen Maus "Jutta" zu plaudern.

 

Aber gut, jetzt ist der Brief wohl wichtig !

Er steigt hinauf unter das Dach zu Mauli und macht den rosafarbenen !! Brief auf.

Er liest, liest nochmal, klappt den Brief wieder zu, macht ihn wieder auf.........liest wieder.

Jetzt fragt ihn Mauli: WAS ist denn nun.......WAS steht drin ?

PINO sagt: Also....DAZU habe ich ja gar keine Lust !

WAS ist es denn ....kommt wieder ungeduldig die Frage von Mauli. 

 

Stell' dir vor, Mauli -

I C H    SOLL BEI DER MÖWEN-OLYMPIADE mitmachen und die Wettbewerbe entscheiden, sagt Pino.

Und das nur, weil ich mindestens bis Drei zählen kann.

Eigentlich ist mir das alles viel zu aufregend, sagt Pino.

Aber, ich nehme die Einladung doch an und gehe zum vereinbarten Ort, direkt an den Strand.

 

Gesagt getan.............PINO schlendert dann mal los.

Von Weitem hört und sieht er schon den Höllenkrach, das Flattern und aufgeregte Gekreische der Möwen.

Jetzt sehen ihn auch die anderen:

Hallo Pino - schön das du da bist, sagt John (das ist der Chef der Olympiade).........wir stellen gerade die Mannschaften zusammen.

 

Da kommt aus dritter Reihe eine sehr hübsche Möwe mit weißen Flügelspitzen auf Pino zu und säuselt.......

Ach, Pino, ich freue mich ja soooo, dich endlich einmal kennenzulernen!!!

John (der Chef) sieht und hört das und sagt:

Emelie, lass das.....dafür haben wir jetzt keine Zeit.

Du musst jetzt zum Training und auch einige Körner essen, damit du nachher gut starten und fliegen kannst !

 

Mit einem Mal ein Geschrei: ! Verdammt....Aua.....Aua !

Da hat doch glatt die Möwe Mary der kleinen Möwe Jane auf den Fuß getreten !!!

DAS war gemein, sagt John............machst du das noch einmal Mary, dann bleibst hier am Strand und darfst nicht mitfliegen.

Schuldbewußt und etwas geknickt senkt Mary den Blick nach unten und gelobt Besserung und entschuldigt sich natürlich bei Jane.....war ja keine Absicht, sagt sie.

 

John und Pino schreiben jetzt die Teilnehmerzettel

(natürlich alles ganz "geheim"!)

Es starten in Gruppe 1:

Vera, Gernot, Martin, Mary und Jane

In Gruppe 2:

Willi, Doro, Elfie, Hansi und Horst

In Gruppe 3:

Sven, Bibi, Barbara, Peter und Karo

 

Und dann wird noch die Krankenstation eingerichtet.

Möwendoktor Professor Alfons von Schnack mit den Möwenschwestern Mathilde, Anette, Sonja, Krissi und Petra, die während der Olympiade für alle Fälle zur Verfügung stehen.

Natürlich gut ausgerüstet mit Verbandszeug, Pflaster, Flügelschienen und Möwenpulver, Wasser ohne Salz.

 

Wie es weitergeht mit dem Flugplan und beim Start, das erfahrt ihr im kleinen PINO-Büchlein.

 

Einfach bestellen !

 

Ich freue mich, Euer Kater PINO !

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Gähler - Kinderbücher zum Vorlesen
Eulenstraße 29
28857 Syke
Telefon: 042428297 042428297
Mobiltelefon: 01714898797
Fax: 04242937062
E-Mail-Adresse:
Kater Pino Gute Nacht Geschichten Katerchen TINO (eigentlich VALENTINO)

! mmmh........KÜSSCHEN !

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Kindergeschichten, Gute-Nacht-Geschichte, Kinderbuch - Kater Pino und seine Freunde
Kontakt | Impressum